в , ,

Vorbereitung für einen Marathon oder einen Ironman, der schwieriger ist

Vorbereitung für einen Marathon oder einen Ironman, der schwieriger ist
[Всего голосов: 0 Средний: 0/5]

Одни только произнесённые слова «я пробежал марафон» или «я сделал Ironman» уже вызывают уважение, если атлет нацелен на результат. Потому что и там и там кроется большой труд и тяжелые тренировки. Lass uns über die Amateure sprechen.

Вот интересный вопрос — что напряженнее в плане тренировок? Готовиться к марафону или к Ironman? Я был уверен, что, однозначно, к «железной» дистанции. Однако.

Eine Gruppe von Wissenschaftlern aus Spanien hat mein Vertrauen etwas erschüttert. Hier ist ihre Arbeit.

Zweck: Vergleichen Sie die absoluten und relativen Trainingsbelastungen von Amateurathleten, die sich auf einen Marathon (42 km) oder Ironman vorbereiten.

Методы: Die Studie beinhaltete 15 Marathonläufer und 15 Triathleten. Ihre relative Höhe der Ergebnisse war ungefähr gleich, wenn sie mit den absoluten Gewinnern in ihren Altersgruppen verglichen wurde. Die Teilnehmer waren ungefähr gleich alt, hatten Gewicht, Größe, denselben BMI-Index, dieselbe IPC, dieselbe Trainingserfahrung in ihrem Sport (Fehler p <0.05).

Alle von ihnen wurden systematisch zu ihren Hauptanfängen geschult (IM oder 42 km). Jeder führte Sporttagebücher. Wissenschaftler analysierten die Daten für 16 Wochen vor dem Hauptstart der Saison.

Vor der Analyse wurden die Teilnehmer getestet, um die Werte von IPC und ANSP zu bestimmen. Dies war notwendig, um die einzelnen Intensitätstrainingszonen zu bestimmen.

Die Methode der objektiven quantitativen Bewertung (ECO) der Trainingsbelastung wurde angewendet. Die Unterschiede zwischen den Ergebnissen wurden mit dem Student-Test geschätzt. Das Signifikanzniveau wurde auf der Ebene p <0.05 gesetzt.

Ergebnisse: Hier ist, was passiert in absoluten Zahlen.

  • Die mittlere Laufzeit wettbewerbsfähig Entfernung: IM = 11 45 h Stunde min ± 1 54 min, Marathon 42 km = 03 06 Stunden min ± 28 min. (p <0.001)
  • Среднее недельный объём тренировок: IM = 12.9 часов ± 2.6 часа, марафон 42 км = 5.2 часа ± 0.9 часа.
  • Durchschnittliche Trainingsbelastung auf der EOC-Skala: IM = 834 ± 171, Marathon 42 km = 526 ± 118. Wir sehen, dass die Trainingsbelastung IM viel höher ist (p <0.001).

Aber: Hier ist, was passiert durch relative Indikatoren.

  • Das Verhältnis von Belastung zu Trainingszeit: IM = 65.8 ± 11.8, Marathon 42 km = 99.3 ± 6.8 (p <0.001)
  • Das Verhältnis von Trainingsvolumen zu Zeit in einer Entfernung: IM = 1.1 ± 0.3, Marathon 42 km = 1.7 ± 0.5
  • Das Verhältnis der Trainingsbelastung auf der EOC-Skala zu der Zeit in der Entfernung: IM = 1.2 ± 0.3, Marathon 42 km = 2.9 ± 1.0

Schlussfolgerungen: Не смотря на то, что подготовка к «железной» дистанции занимает больше времени и общая тренировочная нагрузка выше, Vorbereitung auf den Marathon 42 km auf den relativen Indikatoren sieht viel angespannter.

Referenzen: JELanao, D.Moreno, CACardona, E.Larumbe-Zabala, I.Muñoz, S.Sellés, R.Cejuela (2017)

Autoren Сергей Иванов

Verzweifelte Situationen existieren nicht. Es gibt Leute, die keinen Ausweg finden wollen.

Kommentar hinzufügen

Termine aller TITAN starten im 2018-Jahr

Umfrage: Cámáя schöner Biathlonspieler der Welt 2018